Erklärung zur Barrierefreiheit

Das Exzellenzcluster ct.qmat – Komplexität und Topologie in Quantenmaterialien ist bemüht, seine Website https://ctqmat.de im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen.

 

 

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 30.09.2020 erstellt. Die letzte Überprüfung des Webauftritts des Exzellenzclusters ct.qmat – Komplexität und Topologie in Quantenmaterialien wurde am 13.10.2020 durchgeführt.

Grundlage der Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit ist eine von der TU Dresden durchgeführte Selbstbewertung.

 

 

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen der BITV

Diese Website ist wegen der folgenden Unvereinbarkeiten teilweise mit den Vorgaben des BfWebG in Verbindung mit der BITV 2.0 vereinbar. Diese Unvereinbarkeiten sind nachstehend aufgeführt.

 

 

Nicht barrierefreie Inhalte

  • z.T. erfüllen farbige Flächen mit Text nicht die geforderten Kontrastwerte (z. B. die Kacheln der „Research Areas“ (SPIN, FUNCTIONALITY, PHOTON)
  • Die Hauptnavigation der Seite ist nicht vollumfänglich zugänglich, hier kann lediglich auf die obere Ebene zugegriffen werden. Auch die Filterfunktion unter „news“ und „events“ ist nicht vollumfänglich zugänglich.
  • z.T. werden Bild-Links (Logos) als leere Links ausgegeben (nicht Screenreader-fähig)
  • für eingebundene Videos wird keine Audiodeskription angeboten

 

Wir verfügen über einen sehr umfangreichen und vielfältigen Webauftritt mit einer Vielzahl von Dokumenten. Wir bemühen uns, die Barrieren abzubauen, können jedoch aufgrund der Ressourcenlage im Projektbetrieb derzeit keinen vollumfänglich barrierefreien Webauftritt bereitstellen.

 

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail, wenn Inhalte für Sie nicht barrierefrei zugänglich sind. Wir bemühen uns dann die gewünschten Informationen bereitzustellen.

 

 

Alternativer Zugang

Zum Teil werden Unternavigationspunkte im Inhalt der Seite noch einmal als Kachel/Link aufgeführt.

 

 

Kontakt

Sollten Ihnen Mängel in Bezug auf die barrierefreie Gestaltung auffallen, wenden Sie sich bitte an die Referentin für Öffentlichkeitsarbeit des Clusters: Katja Lesser, katja.lesser@tu-dresden.de, +49 351 463 33496.

 

 

Durchsetzungsverfahren

Wenn wir Ihre Rückmeldungen aus Ihrer Sicht nicht befriedigend bearbeiten, können Sie sich an die Sächsische Durchsetzungsstelle wenden:

Beauftragter der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Albertstraße 10, 01097 Dresden

Postanschrift: Archivstraße 1, 01097 Dresden
E-Mail: info.behindertenbeauftragter@sk.sachsen.de
Telefon: 0351 564-12161
Fax: 0351 564-12169
Webseite: https://www.inklusion.sachsen.de

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.